Erkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung: Internet

Internet (als soziale Bewegung) verändert die Welt. Während die Einen nach Regulierung schreien, empfehle ich, sich dem Wettbewerb zu stellen.

Share
Happy Birthday, Google

Google feirte diese Woche seinen 20. Geburtstag. Der Erfolg ist kein Zufall: Es war für mich die erste Suchmaschine, die relevante Resultate anzeigte.

Share
Replay-TV – Das Aus für den Videorecorder

Rund 40 Jahre nach der Einführung des VHS-Videorecorders entdeckt die Politik ein Thema für sich: Das Ende des Replay-TV. Meine Gedanken, warum dies zeitgleich das Ende des klassischen TV bedeutet.

Share
Die Raubzüge der Goldgräber und Glücksritter

In einer Woche wird über das Geldspielgesetz abgestimmt. Die Goldgräber und Glücksritter hinterlassen verbrannte Erde. Drei Vorschläge, um sich bei unfairen Mitteln zur Wehr zu setzen.

Share
Folgen der fehlenden Datenverarbeitungssparsamkeit

Seit 13 Jahren bin ich nicht mehr Kunde bei einem Kreditkarteninstitut. Lesen Sie, was die letzten 19 Jahre mit meinem Daten passierte und warum ich zur Datenverarbeitungssparsamkeit aufrufe oder warum wir einen Datenschiedsrichter benötigen.

Share
Erkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung: Freie Software

Die Lösungen auf die Probleme im aktuellen Zeitalter könnten nachhaltiger gefunden werden, kennt man aktuelle Philosophien und Ideen. Hier ein Beitrag, wie das Konzept der Freien Software auch bei politischen Themen helfen kann.

Share
e-Voting = Tod der Demokratie?

Meine Gedanken zur geplanten Volksinitiative eines e-Voting-Verbots. Ich sehe ein Verbot von e-Voting als unnötig an, weise aber klar auf die Hausaufgaben hin, die man machen müsste, um dies erfolgreich einführen zu können.

Share
Bildung im Zeitalter der vierten industriellen Revolution

Das aktuelle Bildungssystem ist End of Life. Es hat uns eine Zeitlang sehr gute Dienst erwiesen. Wir stossen langsam an die Grenzen des Machbaren und Optimierung wird uns wohl nicht weiter bringen.

Share
Die Ausgeburt des Teufels

Ein paar Gedanken zu einem besuchten Anlass, in dem man querdenken wollte. Die ist ein Versuch, das auf mich verstörend wirkende Erlebnis aufzubereiten.

Share